Wer oder was ist ein Prepper?

Prepper?

Du hast vielleicht schon mal den Begriff “Prepper” gehört, in dem bestimmte Leute beschrieben werden, aber du bist dir nicht sicher, was es bedeutet. Ein Prepper sein ist eine bestimmt Art zu leben, bei dem es darum geht sich auf das Überleben in schwierigen Zeiten vorzubereiten. Read More

Panikraum (für Arme)

Spätestens seit dem Film “Panic Room” ist das Konzept von Panikräumen bekannt. Wenn jemand in dein Haus/Wohnung einbricht zieht man sich in den Panikraum zurück und kann von dort aus Hilfe rufen und ist so lange sicher dort bis diese eintrifft.
Der Panikraum ist daher nicht auf ein langfristiges überleben, wie bei einem Bunker ausgerichtet sondern wirklich nur um dort in Sicherheit zu sein, bis externe Hilfe eintrifft.

Auch wenn du der Meinung bist, dass du in der Lage bist irgendwelche Eindringline abzuwehren, gilt das nicht unbedingt für den Rest deiner Familie.
Daher solltest du darüber nachdenken einen Panikraum in deiner Wohnung einzurichten.

Read More

Sinn und Unsinn von Tarnkleidung

Wenn man irgendwo in den Medien was über Prepper sieht oder liest sind da immer auch die Stereotypen abgebildet, die in voller Tarnausrüstung durch den Wals robben.
Aber macht es wirklich Sinn sich Tarnkleidung zuzulegen oder fällt man damit nicht erst recht als “Spinner” auf?!

Read More

14 Verwendungsmöglichkeiten für Ziploc Beutel

Jeder Prepper hat wahrscheinlich haufenweise verschiedene Dinge in seinem Vorrat. Aber ein One-Hit-Wunder … das man nur für einen einzigen Zweck verwenden kann, dürfte hier die Ausnahme sein.
Nahezu jeder Artikel in deinem Regal sollte vielseitig eingesetzt werden können. Dies spart nicht nur Platz, sondern auch viel Geld.
In diesem Text werden wir über einen Artikel sprechen, der in den meisten Haushalten zur Grundausstattung geworden ist: Ziploc-Beutel oder Gefrierbeutel.

Read More

Sprossen – Nährstoffquelle für die Krise

Heutzutage ist es leicht sich mit frischem Obst und Gemüse und somit mit ausreichend Nährstoffen und Vitaminen zu versorgen.
Was aber macht man, wenn die Supermärkte geschlossen sind und man nur noch die Lebensmittel aus seinem Vorrat hat?! Frisches Obst ist hier schnell verbraucht und alles was in Dosen ist, wurde soweit zerkocht das kaum noch nennenswerte Nährstoffe übrig sind.
Und jetzt?! Sprossen ziehen. Was Sprossen sind und wie man sie zieht erfährst du in diesem Artikel.

Read More

Prepper Fitness 1: Bist du körperlich fit genug um eine Krise zu überstehen?

Wann bist du das letzte Mal mehr als 2km zu Fuß gelaufen? Wann warst du das letzte Mal mit einem Rucksack, der mit 20 kg Ausrüstung gefüllt war, unterwegs?
Wenn du dich auf eine Krise vorbereitest, aber kaum eine Treppe hoch kommst, kannst du dich nicht als vorbereitet bezeichnen.

Viel zu oft sehe ich Prepper die sich mit einem Haufen Ausrüstung und Vorräten eindecken aber körperlich kaum in der Lage sind ihren Fluchtrucksack auch nur 1 km weit tragen zu können und das auch noch nicht mal versucht haben.

Read More

Ätherischen Öle als Ergänzung deiner medizinischen Ausrüstung

Eine medizinische Ausrüstung ist für jeden Haushalt ein Muss. Du musst jedoch auch wissen wie du mit zusätzlichen oder Ersatzprodukten deinen Vorrat erweitern und strecken kannst.
Genau deshalb solltest du auch ätherische Öle deinem Vorrat hinzufügen.

Die moderne Medizin ist ohne Zweifel die beste Behandlungsmethode, wenn du ein medizinisches Problem behandeln musst. Wenn aber eine Krise eintritt wird es nicht immer möglich medizinische Hilfe oder Medikamente zu bekommen.

Schon unsere Vorfahren kannten die heilende Wirkung von ätherischen Ölen. Daher hier einige praktische Tipps damit du deinen medizinischen Vorrat erweitern kannst.

Read More

Der Prepping ein Jahresplan – Monat 10

Monat 10

“Wenn du mit Sieg und Niederlage gleichermaßen fertig wirst, dann bist du ein richtiger Mensch. ”
-Rudyard Kipling

Wir nähern uns dem Ende des Jahres von deinem Vorsorgeplan. Diesen Monat wirst du wieder deinen Langzeitvorrat erweitern und einige Toilettenartikel hinzufügen.
Read More

Die 7 besten Hunderassen für Prepper

Seit Tausenden von Jahren bilden Menschen und Hunde eine Gemeinschaft. Hunde waren das erste Tier, das domestiziert wurde, und seit rund 15.000 Jahren haben sie sich als der beste Freund des Menschen erwiesen.

Wenn es also zu einem Crash o.ä. kommt, kann man froh sein, wenn man einen Hund an seiner Seite hat. Hunde bieten nicht nur Schutz sondern auch Gesellschaft. Beides ist im Falle einer Krise enorm wichtig. Von den Tausenden verschiedener Hunderassen, die es gibt, sind einige besser als andere geeignet, um die Anforderungen von Preppern zu erfüllen.

In diesem Artikel erfährst du welche Hunderassen du am Besten im Katastrophenfall an deiner Seite haben solltest.

Read More

8 Dinge, die JETZT zu tun sind, bevor die Wirtschaft wieder crasht

Im Aktienmarkt ging es in den letzten Jahren fast nur bergauf und Deutschland hat auch Schulden von mehr als 2 Billionen Euro, die in den kommenden Jahren exponentiell wachsen werden. Schlimmer noch als das, viele Menschen sind auf eine Wirtschaftskrise überhaupt nicht vorbereitet.
Wenn die nächste große Finanzblase platzt (es ist nur eine Frage der Zeit) werden viele Menschen vor dem Nichts stehen.
Es gibt einige Dinge die du jetzt tun kannst damit der „Absturz“ für dich nicht so hart wird, wie für Andere die nicht vorbereitet sind. Noch ist es nicht zu spät die Zeit, die dir bleibt zu nutzen bis die nächste Blase platzt und die Wirtschaft mit sich reißt.

Read More

Klimawandel – Folgen für Deutschland

Auch wenn es einige nicht hören und verstehen wollen … der Klimawandel ist real! Inwiefern der Mensch damit zu tun hat ist dabei erstmal egal. Das Weltklima ändert sich (wie es das schon immer getan hat) und das kann in naher Zukunft schwerwiegende Folgen für Deutschland haben.
Was genau wird passieren? Werden wir Mallorcawetter hier haben oder doch eher Verhältnisse wie in Alaska?

Read More